Dieser Ring verkörpert eine ungewöhniche Methode, Wärme in Strom umzusetzen. Auf die Idee kammen wir nachdem das elektrische Heilgerät mit Kupferring fertig war. Dieser setzt Hitze in pulsierende Magnetfelder um - warum dann nicht, diese Magnetfelder in Elektrizität umsetzen.

Das ist eine neue Art der Umsetzung von Hitze in Strom, anders wie bei den üblichen Thermoelementen. Als Hitzequelle können, wundebar, fokussierte Sonnenstrahlen dienen.

Eine Bauanleitung mit 4 selbsterklärenden Bildern dazu wurde im EPES-Bereich veröffentlicht.

Viel Erfolg beim Nachbauen!

thermring1


 


 Copyright alle Inhalte 2000-2016 GRAVIFLIGHT. Alle Rechte vorbehalten.//// Copyright 2000-2016 GRAVIFLIGHT. All rights reserved.