Vor kurzem bekammen wir per E-Mail eine deutliche, unabhängige Bestätigung dass der neue SWE für Energiezentren (Chakras) sehr gut funktioniert. Hier sind die relevanten Teile der E-Mail:

V. B. wrote:

Hallo und erst mal vielen Dank für die Antwort. Mit dem Nachbau bin ich
fertig und auch die Wirkung hat mich mehr als überrascht. Da ich mich auch für Radiästhesie interessiere, habe ich die Wirkung, die das SWE für
Energiezentren hat, jeweils vor und nach der Benutzung bei meiner Frau und mir gemessen. Benutzt habe ich die Skala zum Messen der bio-vitalen Energie nach Bovis, bzw. die geänderte Version nach Blanche Merz. Nun aber zu den Ergebnissen. Die Anwendung des SWE wurde auf 3 min. begrenzt, es wurden die 10 Patterns zum Herunterladen abwechselnd (für jede Sitzung jeweils eine in Schleife) benutzt. Die Sitzung wurde max. 2 x am Tag wiederholt. Es kommt zur deutlichen Anhebung der bio-vitalen Energie um ca. 4000 bis 5000 Bovis.

Die Wirkung hält mehr als 24 Stunden. Wenn man bedenkt, dass die Energie, die bei neutral herrscht 6500 Bovis beträgt, handelt sich dabei um enorme
Anhebung. Da meine bio-vitale Energie durch verschiedene Übungen schon bei ca. 12000 liegt, war bei mir die Anhebung so groß, dass ich die Einrichtung bei der ersten Anwendung aus dem Raum in dem ich mich aufhielt entfernen
musste, da sich anscheinend die Kristalle dauerhaft (oder nur für längere Zeit) aufgeladen haben. Es war mir einfach zu viel. Deshalb ist die Vorsicht
die Sie in den Anleitungen immer wiederholen sicher angebracht.
Trotzdem bin ich der Überzeugung, dass die Wirkung sehr positiv ist.

Und nun wieder einige Fragen.

(Nicht relevante Details wurden hier entfernt)

Bitte wundern Sie sich nicht über die Fragen, aber wie gesagt ich bin ein interessierter Laie.
Danke für die Antwort und Ihre Seite.
Gruß

S. V. B.


Der Bauplan des SWE für Energiezentren (Chakras) wurde im EPES-Bereich veröffentlicht


 


 Copyright alle Inhalte 2000-2016 GRAVIFLIGHT. Alle Rechte vorbehalten.//// Copyright 2000-2016 GRAVIFLIGHT. All rights reserved.